Aura-SomaPomander

04 * Red Pomander

Artikel-Nr.: AS P RE
SFr. 29.80
inkl. MWST

Produktbeschreibung

 

Der Pomander Red gleicht die Polarität im Körper wieder aus, falls dieser durch Erdstrahlen und Elektrosmog in Disharmonie geraten ist.

Diese Essenz hat die selben Eigenschaften wie der Deep Red Pomander; wirkt jedoch ein bisschen weniger stark. Der Pomander Red hilft sich zu erden und wirkt belebend. Sehr interessant, ihn nach therapeutischen Behandlungen anzuwenden, um wieder ins Hier und Jetzt zu kommen (sei es nun für den Patienten, als auch für den Therapeuten).

Der Pomander Red stimuliert das Hormonsystem indem er das physische Energielevel im Falle von Müdigkeit sanft anregt.  Regelmässige Anwendungen können helfen, Enttäuschung und Traurigkeit zu transformieren.

Dieser Pomander hilft, negative Auswirkungen von Ärger, Missgunst, Groll und Feindseligkeit auszugleichen; seien diese nun gegen sich selbst gerichtet oder anderen Personen gegenüber. Gegenüber dem Pomander Deep Red ist dieser Pomander eher für "alltägliche" Situationen gedacht, während dem der Pomander Deep Red für Extremsituationen konzipiert wurde. Eine interessante und schützende Essenz für Personen, die sich mit Erdenergien befassen (Radiästhesie, Geomantie). Wirkt auch gegen negativ polarisierte Ley Lines und Wasseradern.

 
 
In folgenden Situationen kann der Pomander Red unterstützend wirken:

  • bei chronischen oder akuten Erschöpfungs- und Ermüdungszuständen
  • bei Mangel an Liebe für den eigenen Körper
  • bei einem tiefsitzenden Gefühl von Unsicherheit
  • bei Zorn und Wut, die auf einer Enttäuschung basieren
  • bei Lethargie und Bewegungsmangel
  • zur inneren und äusseren Stabilität
  • bei Vermeidungstaktiken (um den Tatsachen nicht ins Auge zu sehen)
  • um sich zu erden (zum Beispiel nach einer Meditation)
 
Er duftet würzig nach Holz und Erde.
 
Auszug der pflanzlichen Inhaltsstoffe: eugenia caryophyllus, menthol, pimenta acris, juniperus virginiana, santalum album, malus domestica, vitis vinifera, artemisia pallens, tagetes munuta, daucus carota sativa, ceratonia siliqua, vanilla planifolia, melia azadirachta, curcuma longa, ocimum sanctum, occimum basilicum
 
Auszug der verwendeten Edel- und Halbedelsteine: Rubellit, Karneol, Perlenpulver
 
 
> siehe auch Quintessenz The Christ

>•• Ergänzende Produkte