Aura-SomaEquilibrium * Nr. 80 - 99

Nr. 88 * Der Jade-Kaiser

Artikel-Nr.: AS E088
SFr. 37.80
inkl. MWST

Produktbeschreibung


grün / blau

Die Liebe zur Natur * Kommunikation mit den Tiefen des Friedens über seine Gefühle

Mögliche Aspekte: Personen, die diese Equilibrium-Flasche wählen, haben Schwierigkeiten mit dem männlichen Rollenmodell (innerlich und äußerlich) und Probleme, die Wahrheit und Gefühle auszudrücken. Fühlen sich enttäuscht; insbesondere in Herzensangelegenheiten. Stellen hohe Ansprüche und kritisieren andere, die sie nicht erfüllen (bezieht sich auf alle Ebenen: spirituell, geistig, emotionell und körperlich).

* * *

Wirkung auf die seelische Ebene: Stellt eine Verbindung mit den grenzenlosen Aspekten der eigenen Person her. Hilft, die eigene Wahrheit ins Licht zu stellen und hilft somit, Frieden zu finden.

Wirkung auf die geistige Ebene: Löst kreative Blockaden auf. Hilft, über geistige Konflikte hinwegzukommen, die auf Eifersucht oder Neid basieren. Gemeint sind damit einerseits die eigenen Empfindungen und solche, die von anderen Personen projektiert werden.

Wirkung auf die emotionale Ebene: Hilfreich um Beziehungsprobleme lösen zu können. Löst emotionale Blockaden. Zeigt auf, was für den Einzelnen emotionell wahr ist. Öffnet für die Liebe und das Verständnis der Natur. Hilft, den nötigen Raum zu schaffen, um wieder ausgeglichen zu sein.

* * *

Wozu diese Essenz verhelfen kann: Trägt tiefen Frieden in sich und möchte dieses Gefühl mit anderen Personen teilen. Ist besonders um die Harmonie auf Erden besorgt. Ein Kämpfer für die Wahrheit mit einer ansteckenden Liebe für das Leben und die Natur. Ist mit seinen Gefühlen in Harmonie. Ein Schriftsteller, Poet und Maler, der über seine Kreativität lebt. Besitzt einen scharfen Verstand, versteht andere Menschen jedoch auch über sein Herz. Ermutigt andere zu innerem und äußerem Wachstum und gibt ihnen dem Raum, dies zu verwirklichen. Liebt „innere“ und „äußere“ Reisen. Folgt dem Weg des Herzens und geht seinen (spirituellen) Weg mit Klarheit und Entschlossenheit.

* * *

Wo die Essenz aufgetragen wird: Sanft um den Brustkorb (inkl. Rückenpartie) und um die Kehle und den Nacken einmassieren.

Affirmation: Ich öffne mich selbst für die Liebe zur Natur.

* * *

Charakteristische Qualitäten: Dieses Equilibrium-Öl kann Menschen helfen die glauben, dass sie nicht auf die Erde gehören. In der Regressions-Therapie angewendet, kann diese Essenz dazu verhelfen, Kontakte zu Inkarnationen in Atlantis, Lemuria sowie den Kreuzrittern herzustellen.

* * *

Tarot: Die Welt (return)


Erklärung der Bezeichnungen (forward) und (return): Die Aura-Soma Equilibrium-Essenzen haben einen direkten Bezug zum Tarot. Ein "normales" Tarotkarten-Set besteht aus 22 grossen Arkanas sowie aus 56 kleinen Arkanas; also insgesamt 78 Karten.


Die Sequenz der grossen Arkana des Aura-Soma Tarot (Nr. 0 bis Nr. 21), sowie die Sequenz der kleinen Arkana (Nr. 23 bis Nr. 78) beschreiben die "äussere Reise" unseres Lebenswegs.

Mit der Equilibrium-Essenz Nr. 22 (der Narr) sowie ab der Equilibrium-Essenz Nr. 79 (der Magier) beginnt die "Heimreise"; die Rückkehr zur Quelle, dem kreativen Prinzip, der kreativen Grundlage. Ab der Essenz Nr. 100 (Metatron) existieren keine direkten Verbindungen mehr zum "normalen" Tarot.

* * *

PS: Die letzte Equilibrium-Essenz, die zu Lebzeiten von Vicky Wall kreiert wurde, ist die Essenz Nr. 77 (der Kelch). Der "Zufall" wollte es, dass sie bis zu ihrem "Lebensende" genau 78 Equilibrium-Essenzen kreieren durfte: von der Nummer 0 bis zur Nummer 77; also 78 Essenzen.

Im Frühsommer des Jahres 1983 wurden die ersten Aura-Soma Equilibrium-Essenzen "geboren." In Mike Booth, den sie 1984 auf einer Ausstellung in Worchestershire kennengelernt hatte, begegnete sie einem Seelenverwandten, der die Bedeutung von Aura-Soma erkannte und der ihre Vision später fortführen sollte. Sie lehrte ihn all ihr Wissen und bereitete ihn darauf vor, Aura-Soma zu übernehmen und nach ihrem Tod die Botschaft der wundervollen Wirkung in der Welt zu verbreiten.