Aura-SomaEquilibrium * Nr. 40 - 59

Nr. 40 * "ICH BIN"

Artikel-Nr.: AS E040
SFr. 37.80
inkl. MWST

Produktbeschreibung


rot / gold


Selbstverwirklichung oder Selbsterkenntnis


Diese Essenz wird oft Personen gewählt, die anderen Angst macht. Trägt eine Menge Schuld in sich. Hat innere Konflikte und nimmt sich selbst unrealistisch wahr. Gleichzeitig urteilt und verurteilt sie andere. Fühlt sich immer missverstanden. Eine naive Person (im negativen Sinne des Wortes). Hat sexuelle Probleme. Findet es besonders schwierig, Sexualität auszudrücken.

Die Anwendung dieses Equilibrium-Öls kann helfen, tiefe Weisheit in sich zu generieren und diese ausdrücken zu können. Steht kurz vor dem Erwachen - d.h. sie ist im Prozess der Selbstfindung und hat bereits einen langen Weg zurückgelegt. Diese Essenz kann helfen, eine Person zu werden, die bei der Planung die vorhandenen Möglichkeiten abwägt und sich dann auf das Wahrscheinlichste festlegt. Die Person ist in Harmonie mit sich selbst ... und hat einen gesunden Körper in einem gesunden Geist. In der Regel ist sie ein sehr erfolgreiche Geschäftsperson, die Spaß an ihrer Arbeit hat. Fällt durch ihr gutes und gepflegtes Erscheinungsbild auf. Darüber hinaus interessiert sie sich für Ökologie. Ist kreativ und überdenkt ständig ihre Gedanken.

* * *

Wirkung auf die seelische Ebene: Ermutigt die Anwender, sich mit den Energien der Erde zu verbinden (philosophisch und konkret, z.B. mittels der Radiästhesie (Pendeln, Wünschelrutengehen, usw.). Die Anwendung dieser Essenz fördert die Nutzung der sexuellen Energien für die spirituelle Arbeit (z. B. durch Tantra). Ermöglicht der Person, den Reichtum der Seele in sich selbst und in anderen wahrzunehmen. Die Anwendung dieser Essenz kann helfen, die Meditation in die Tat umzusetzen und die Christusenergie zu erwecken.

Wirkung auf die geistige Ebene: Diese Essenz hilft bei der Lösung von geistigen Konflikten (Verwirrungen) und ist insbesondere wertvoll für diejenigen Personen, die an Ängsten leiden, die mit Vorfreude in Verbindung stehen. Eine hilfreiche Essenz, um sich von Abhängigkeit, Co-Abhängigkeit und bestimmten Leidenschaften zu befreien und seine wahre Verantwortung zu entdecken. Mit Co-Abhängigkeit wird das Verhalten von Menschen mit einer Beziehungsstörung bezeichnet, bei der sie sich -allgemein ausgedrückt- von anderen Menschen abhängig machen, unabhängig davon, ob die andere Person ein Suchtproblem hat oder nicht.

Wirkung auf die emotionale Ebene: Löst Ängste, Frustrationen, Schocks und das Gefühl, missverstanden zu werden, auf … und hilft der Person, sich mit der Freude zu verbinden. Hilfreich für die Überwindung emotionaler Naivität sowie von Ängsten; insbesondere Ängste in Bezug auf Geld- und Gesundheitsprobleme. Beruhigt Schuldgefühle und die Tendenz, anderen die Schuld zu geben. Befreit die Person von alten Mustern, die sie einschränken.

* * *

Wo diese Essenz angewendet wird: Zwischen dem Basis-Chakra (befindet sich am Damm, zwischen den Genitalien und dem Anus sowie dem Steißbein) und dem Solarplexus-Bereich (auf Höhe der auslaufenden Rippenbögen, in der Mitte des Oberbauches, knapp unter dem Sonnengeflecht bzw. Solarplexus) um den ganzen Körper herum auftragen.

Affirmation: "Ich sage "JA" zum Leben!"

* * *

Tarotkarte: Bube der Stäbe