Aura-SomaEquilibrium * Nr. 100 - 118

Nr. 109 * Erzengel Zachariel

Artikel-Nr.: AS E109
SFr. 37.80
inkl. MWST

Produktbeschreibung


Dieses Equilibrium-Öl vermittelt ein neues Gefühl der Hoffnung und des Optimismus und fördert zudem die Kreativität: Wo es bis heute an Vertrauen fehlte, stellt sich jetzt ein neues Vertrauen ein.
 
Zachariel, der Erzengel des Friedens, ist mit dem Erzengel Tzadkiel (B99) verwandt und steht in direktem Zusammenhang mit der Präsenz von König Arthur. Die Essenz des Erzengels Zachariel stellt ein Gefühl der Würde her, vermittelt ein tiefes Gefühl von Schutz und Harmonie und schenkt uns einen Einblick auf die Zeiten, die kommen. Sie unterstützt den Ausgleich der Polaritäten und unterstützt direkt die Thematik „Vereinigung“.
 
Dieser Erzengel unterstützt Harmonie und Symmetrie in der Geometrie des Lebens, in unseren eigenen Gedanken und unserer persönlichen Entwicklung. Er kann helfen, das Gefühl von Harmonie und Balance zurückzubringen und verwirrende Gedanken zu klären. Die Wiederherstellung der Ordnung.
 
Die Energie des Erzengels Zachariel wird auch mit Jupiter, Zeus und dem Ägyptischen Gott Amun (siehe Tarotkarte) assoziiert: sie trägt also zu Wachstum, Kreativität und Wiedervereinigung bei. Das Volk in Ägypten sah in Amun den „Beschützer der Armen“. Amun wurde bei Gerichtsverhandlungen und Krankheiten angerufen, um für Gerechtigkeit und Gesundheit zu sorgen. Als Kopfschmuck trägt Amun, der König der Götter, eine Doppelkrone mit Federn, die ihn als Windgott auszeichnet, weshalb man ihn auch mit blauer Hautfarbe sieht. Amun genoss ab dem Neuen Reich in ganz Ägypten und in allen Bevölkerungsschichten Verehrung.
 
Diese Essenz birgt das Potential, mit einem auf Intuition begründeten optimistischen Gefühl in das „Hier und Jetzt“ einzutreten. Währenddem das Grün dieser Essenz ein Gefühl von Freiheit vermittelt, hilft die Schwingung der Farbe Magenta, sich besser auf Hinweise der „Geistigen Welt“ einzustimmen.
 

Wo die Essenz aufgetragen wird: Kann überall auf den Körper aufgetragen werden.