Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können: Datenschutzerklärung.

Nr. 02 * Friedensflasche

Artikel-Nr.: AS E 002 d
SFr. 37.80
inkl. MWST

Produktbeschreibung

 
blau / blau
 

Den Kontakt mit dem wahren inneren Frieden herstellen.

 
Personen, die diese Equilibrium-Flasche wählen haben wahrscheinlich Schwierigkeiten, den inneren und äusseren Frieden zu finden. Es könnten auch Probleme vorhanden sein, die aktiven und passiven Aspekte einer Persönlichkeit auszugleichen, oder die männlichen/weiblichen Aspekte in sich selbst. Überaktivität auf dem Gebiet sozialer oder gesellschaftlicher Förderung auf Kosten des Nährens und der Unterstützung in nahen Beziehungen. Ebenso könnte eine grössere Verwicklung in persönlichen Beziehungen auf Kosten des Dienstes gehen, der einer grösseren Gemeinschaft geboten werden könnte. Mit dem Unbekannten konfrontiert zu sein bewegt oft dazu, sich auf die sicherere Seite zu begeben.

* * *

Wirkung auf die seelische Ebene: Hilft, eine Verbindung zu den tieferen Aspekten in sich selbst herzustellen. Dies kann bedeuten, sich nützlicher Information bewusster zu werden, die vorher wegen Spannung und einem Mangel an Vertrauen nicht zur Verfügung stand. Der zusätzliche Anteil Frieden und Vertrauen kann in vielen Situationen helfen, wo diese Qualitäten gebraucht werden.

Wirkung auf die geistige Ebene: Diese Flasche kann tröstend wirken, wenn Friede und Vertrauen ins Denken gebracht wird. Kann auch hilfreich sein bei Herausforderungen in Bezug auf Konzentration und Sprechen. Mit grösserer Entspannung kann unser Denken origineller werden und Verbindungen können so schneller hergestellt werden. Unsere Kreativität und Intuition wird mehr aktiviert.

Wirkung auf die emotionale Ebene: Das Vertrauen und der Frieden, den diese Flasche bietet, sind nützlich für alle, die sich in schwierigen Situationen befinden. Blau unterstützt ein allgemeines Gefühl für Wohlbefinden und Schutz. Kann dabei helfen, Träume zu entschlüsseln.

* * *

Wo die Essenz aufgetragen wird: Um den Haaransatz herum, im Nacken und im Bereich des Unterkiefers. Die untere Grenze dieses Farbbereiches liegt auf der Höhe des Schlüsselbeins. Deshalb kann der Inhalt dieser Flasche auch um den Hals (Kehle und Nacken) herum aufgetragen werden.

Affirmation: "Ich atme Frieden ein. Ich atme Frieden aus."

* * *

Spezielle Eigenschaften: Dieses Equilibrium-Öl gehört zum Aura-Soma Chakra-Set und ist dem Hals-Chakra zugeordnet. Der Inhalt dieser Flasche kann dabei helfen, Schwangerschaftsstreifen zu verhindern. Zu diesem Zweck sollte das Öl regelmässig im betreffenden Bereich aufgetragen werden. Wenn Kinder ihre ersten Zähne bekommen und darunter leiden, kann das Öl auf den Kiefer aufgetragen werden (nur äusserlich anwenden). Das Öl ist besonders zur Anwendung vor dem Einschlafen geeignet.

* * *

Tarotkarte: Die Hohepriesterin (outward)


Erklärung der Bezeichnungen (outward) und (return): Die Aura-Soma Equilibrium-Essenzen haben einen direkten Bezug zum Tarot. Ein "normales" Tarotkarten-Set besteht aus 22 grossen Arkanas sowie aus 56 kleinen Arkanas; also insgesamt 78 Karten.

Die Sequenz der grossen Arkana des Aura-Soma Tarot (Nr. 0 bis Nr. 21), sowie die Sequenz der kleinen Arkana (Nr. 23 bis Nr. 78) beschreiben die "äussere Reise" unseres Lebenswegs.

Mit der Equilibrium-Essenz Nr. 22 (der Narr) sowie ab der Equilibrium-Essenz Nr. 79 (der Magier) beginnt die "Heimreise"; die Rückkehr zur Quelle, dem kreativen Prinzip, der kreativen Grundlage. Ab der Essenz Nr. 100 (Metatron) existieren keine direkten Verbindungen mehr zum "normalen" Tarot.

* * *

PS: Die letzte Equilibrium-Essenz, die zu Lebzeiten von Vicky Wall kreiert wurde, ist die Essenz Nr. 77 (der Kelch). Der "Zufall" wollte es, dass sie bis zu ihrem "Lebensende" genau 78 Equilibrium-Essenzen kreieren durfte: von der Nummer 0 bis zur Nummer 77; also 78 Essenzen.

Im Frühsommer des Jahres 1983 wurden die ersten Aura-Soma Equilibrium-Essenzen "geboren." In Mike Booth, den sie 1984 auf einer Ausstellung in Worchestershire kennengelernt hatte, begegnete sie einem Seelenverwandten, der die Bedeutung von Aura-Soma erkannte und der ihre Vision später fortführen sollte. Sie lehrte ihn all ihr Wissen und bereitete ihn darauf vor, Aura-Soma zu übernehmen und nach ihrem Tod die Botschaft der wundervollen Wirkung in der Welt zu verbreiten.